Aktiviteter og attraksjoner | Activities and attractions
A A A
Kategorie


Alexander Kielland (1849 - 1906)
Stavanger
Alexander Kielland (1849 - 1906) Alexander Lange Kielland wurde am 18. Februar 1849 in Stavanger geboren. Er gehörte zu einer der ältesten Kaufmannsfamilien und wuchs in einer der wohlhabendsten Gegenden auf. Als Junge besuchte er die Stavange...

Alt Kopervik, Treborg
Karmøy
Kopervik ist Karmøys "Hauptstadt" und dicht bevölkert. Die charmante Mischung von alter und neuer Bauweise bietet viele Überraschungen. Ein Stadtwanderungsheft kann beim Verkehrsamt gekauft werden....

Alt Skudeneshavn - die charmante Segelschiff-Stadt
Karmøy
Skudeneshavn - am schönsten im Westen - ist nun auch als Norwegens Sommerstadt gekürt worden. Ganz aussen auf Karmøys Südspitze, mit Leuchttürmen zum Skudefjord und der Nordsee hin, liegt diese charmante, alte Segelschiffstadt. Die Geschichte ge...

Das Monsenhaus in Tananger
Sola
Das Monsenhuset in Tananger wurde 1732 gebaut und war eines der ersten Häuser von Tananger. Das Haus wurde nach dem Oberlotsen Gabriel Monsen benannt, der hier ein Gasthaus betrieb. Das Haus steht unter Denkmalschutz. Jentene på Flatholmen (...

Der Dom von Stavanger
Stavanger
Saison: ganzjährig, aber während Veranstaltungen und Gottesdiensten für Besichtigungen geschlossen. Informieren Sie sich auf der Webseite von Stavanger Domkirke über Hinweise zu den aktuellen Öffnungszeiten. Der Dom von Stavanger ist die einzige...

Die Grabhügel von Rege
Sola
Die Grabhügel von Rege stammen aus der Bronzezeit (ca. 1800 - 500 v.Chr.). Einer der Grabhügel wurde restauriert. Er enthielt die reichsten Grabfunde aus der Bronzezeit in Norwegen. Die Funde sind im Archäologischen Museum Stavanger ausgestellt....

Die Steinkreuze von Tjora
Sola
Die Steinkreuze von Tjora entstanden etwa 1150. Bevor es Kirchen gab, waren diese Kreuze der Treffpunkt für Gottesdienste im Freien....

Erling Skjalgsson-Monument
Sola
Das Erling Skjalgsson-Monument steht unweit der Kirchenruine von Sola. Das Denkmal wurde zu Ehren von Erling Skjalgsson (975 - 1028), Solas berühmtester Sohn, errichtet. Der Wikingerhäuptling hat das Christentum in Rogaland eingeführt....

Haraldshaugen
Haugesund
Norwegens Reichsmonument - Snorres Königssagen erwähnen den Ort, wo Harald Schönhaar begraben war. Im letzten Jahrhundert meinte man dieses Hügelgrab nachweisen zu können. Auf diesem Hügel wurde 1872, 1000 Jahre nach Norwegens Sammlung zu einem ...

Haugesund Rathaus
Haugesund
Das Rathaus in Haugesund war ein Geschenk des Reeders Knut Knutsen OAS und seiner Ehefrau Elisabeth. Das Rathaus wurde von den Architekten Gudolf Blakstad und Herrmann Munthe-Kaas gezeichnet und 1931 eingeweiht. Der Rathausplatz wurde 1949 einge...

Kongsgård
Stavanger
Der Königshof beim Dom von Stavanger war früher die Residenz von Königen, Bischöfen und Amtleuten. Die letzten 150 Jahre diente er als weiterführende Schule....

Schwerter im Felsen
Stavanger
Saison: ganzjährig. Am Hafrsfjord finden Sie das Reichsmonument Sverd i fjell (Schwerter im Felsen). Die Geschichte berichtet, dass Harald Schönhaar hier im Jahr 872 Norwegen zu einem Königreich geeint hat. Das Denkmal besteht aus drei Schwerter...

Sola Ruinenkirche
Sola
Kirchenruine Sola wurde erbaut auf den Resten einer romanischen Steinkirche aus dem frühen 12. Jahrhundert. Eine Zeitlang diente sie dem Marinemaler Johan Bennetter (1822 - 1904) als Wohnhaus. Große Teile wurden im Zweiten Weltkrieg abgerissen. ...

Speicherhäuser im Stavanger
Stavanger
Am Hafen von Stavanger stehen rund 60 Speicherhäuser, so genannte Sjøhus. Sie wurden Ende des 18. Jahrhunderts und Anfang 19. Jahrhunderts gebaut und dienten zum Einsalzen der Heringe und als Lager für unter anderem Salz und Fässer. Auf der Rück...

Syreneset Fort
Karmøy
Das heutige „Syreneset Fort" im südlichen Karmøy hieß im Zweiten Weltkrieg „Heeresküstenbatterie Syre" – von hier überblickten und überwachten die deutschen Besatzer den Schiffsverkehr. Diese militärische Anlage war ab März 1943 einsatzberei...

Tungenes
Randaberg
Liegt am nördlichen Ende von Jæren. Viele Kulturzeugnisse von der älteren Steinzeit bis zum letzten Weltkrieg. Eine Tour entlang der Strände von Viste hinaus bis Tungenes führt weit in die Geschichte zurück zum steinzeitlichen Lager Vistehola (S...

Filter nach Region
Destino © Publiseringsløsning | Destinet
Copyright © Nordsjøvegen - Drive The Viking Path. Powered By New Mind | tellUs